Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Zu einem Arbeitsunfall im Bereich Sonnseite wurden mit am Nachmittag zur Unterstützung alarmiert. Bei Arbeiten mit einer Leiter stürtze eine Person ca. 2 Meter von einem Dach auf ein darunterliegendes Vordach und blieb dort hilflos und verletzt im Dach stecken.

Wir konnten die verletzte Person befreien und über Leitern nach unten bergen und im Anschluss an den Rettungsdienst übergeben. Unser Einsatz war somit erfolgreich beendet und wir rückten wieder ins Rüsthaus ein.

Im Einsatz:

FF Kreuth: RLFA2000, LFBA
Rotes Kreuz
Polizei Kärnten